Collage

Collage

Kostenfreier Workshop im Rahmen der Ausstellung Footprint. Spenden sind willkommen.

Aus unterschiedlichsten Dingen entwickeln wir eine Collage. Sie beginnt auf dem Papier oder einem Stück Pappe und wächst vielleicht sogar in den Raum hinein. Als Material nutzen wir Verpackungen und andere Dinge aus dem Alltag, die nicht mehr gebraucht werden aber zu schade zum wegwerfen sind. Eigenes Material ist willkommen: Es hat etwas besonderes an sich – bestimmte Oberflächen, Farben, Muster und/oder Formen. Es können Dinge sein, die eher als Müll angesehen werden, die aber doch einen Wert haben. Diesen Wert wollen wir entdecken und daraus ein Kunstobjekt bauen.

Der Workshop wird gefördert durch den Stadtteilfonds Pieschen-Süd / Mickten aus Mitteln des Stadtbezirksbeirats Pieschen im Rahmen des Projektes „Zukunftsstadt Dresden“.

10 freie Plätze Teilnahme

Teilnahmegebühr: 0.00 EUR

EUR

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Bezahlung per Überweisung erfolgt spätestens 14 Tage vor Kursbeginn. Zuzüglich zur Teilnahmegebühr fallen eventuell Kosten für Material oder die Nutzung von Werkzeug an.